Gefahrstofflager

Gefahrstofflager bauen

WHG, VAwS oder LöRüRL? Sagt Ihnen erst mal nichts? Macht auch nichts, denn es sagt uns ja etwas.

Gerade wenn es um sensible da potenziell gefährliche Fragestellungen wie bei der Errichtung von Gefahrstofflagern geht, ist Expertise gefragt: Die Lagerung von wassergefährdenden, radioaktiven oder explosiven Stoffen erfordert das höchste Maß an bauplanerischer Präzision sowie einer einwandfreien architektonischen wie bautechnischen Umsetzung. 

SYSTEAMBAU ist auch hier Ihr verlässlicher und sachkundiger Baupartner. In der Gebäudeplanung und -realisierung von besonderen Lagerhallen, wie die für wassergefährdende Stoffe, blicken wir auf jahrzehntelange Erfahrungen zurück und verfügen über beste Kontakte in die chemische Industrie, die uns dabei helfen, Ihr Projekt bestmöglich umzusetzen. 

Bei Fragen zum Wasserhaushaltsgesetz (WHG), zur Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (VAwS) oder zur Löschwasserrückhalterichtlinie (LöRüRL) – wir haben die Antworten in Form von flüssigkeitsdichten Bodenplatten und Aufkantungen, Brandwänden, Löschanlagen und vielen weiteren bautechnischen Möglichkeiten.

Welche Lösung benötigen Sie für Ihre Lagerhalle? Sprechen Sie uns an und wir besprechen Ihr Projekt und das weitere Vorgehen.

Überzeugen Sie sich selbst.

Schauen Sie über unsere Projekte oder stellen Sie uns unverbindlich eine Anfrage. Wir beantwortet Ihnen gerne Fragen rund um Ihr Bauvorhaben.

Add Your Heading Text Here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Gib hier deine Überschrift ein