22. Mai 2020

SYSTEAMBAU baut die neuen Nebengebäude im Werk der Firma Finzelberg in Andernach / RLP

Für den Betrieb des zuvor beauftragten neuen Produktionsgebäudes werden nun auch die Nebengebäude realisiert.

In den drei nebeneinander zu realisierenden Gebäuden wird ein Kühlhaus, eine Anlage zum Reinigen der Produktionscontainer und ein neues Kesselhaus mit WC-Anlagen untergebracht. Insgesamt werden rund 970 m² Grundfläche neu errichtet.

Aufgrund der zukünftig dort gehandhabten Produkte werden die Bodenplatten der beiden ersten Gebäude als flüssigkeitsdichte Bodenplatten gemäß Wasserhaushaltsgesetz ausgeführt.

Auch bei diesen Gebäude ist bereits im Vorfeld eine intensive Grundlagenermittlung durchgeführt worden. So werden die Neubauten mit Zustimmung des angrenzenden Nachbarn mit Grenzbebauung realisiert.

Als Bodenverbessungsmassnahme kommen sogenannte CMC-Säulen zur Ausführung, da der natürlich anstehende Baugrund leider keine ausreichende Tragfähigkeit aufweist.

Die Gebäude selbst werden als massive Betonkonstruktionen mit Metall-Vorhangfassaden ausgeführt und energetisch natürlich die Vorgaben der aktuellen Energieeinsparverordnung erfüllen.

Wir bedanken uns bei der Firma Finzelberg für den weiteren Auftrag und freuen uns auf die gemeinsame Realisierung!

Finzelberg Auftrag Nebengebäude

Add Your Heading Text Here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Gib hier deine Überschrift ein